Online: 29
Heute: 1.703
Gesamt: 726.367







Login dauerhaft merken
register lost pw

.



-

Forum - Thema
« Vorheriges Thema
Forum -> Userstädte -> Bauanträge -> (...) Lost Forest

Antworten: 5
Seite [1]



Frischling


Beiträge: 2


# Thema - 17.07.2016 um 18:46 Uhr
Hallo,

hier mein kurzer Bauantrag auf die Stadt "Lost Forest".
Es soll ein Gebiet sein, wo viel Wald ist. In diesem Wald gibt es vereinzelt Grundstücke die ihren eigenden Styl haben dürfen. Es darf also sowohl eine alte Bauruine sein als auch ein neues moderens Haus.
Damit Zage auch zufrieden ist: X41200 Y48400
Ich bin aber nicht so kreativ, dass ich eine mir Geschichte ausdenken kann.
Ich denke aber, dass ich das noch wärend ich die Stadt erbaue ergänze.

Mfg
thefamileworld aka. Zitroto


Zuletzt editiert von Zitroto am 18.07.2016 um 20:43 Uhr (3x Editiert)
Inaktiv



Owner
Owner

Beiträge: 155

# Antwort: 1 - 17.07.2016 um 18:53 Uhr
Hallo Zitroto,

deinen Antrag bitte etwas ausführlicher. Eine kurze Geschichte wäre nett, auch die Koordinaten fehlen hierzu:
http://cubetasia.de/index.php?mod=static&action=view&id=4

Viele Grüße


Inaktiv
|



Pilzsammler

Beiträge: 6

# Antwort: 2 - 18.07.2016 um 14:13 Uhr
Etwas mehr Story wäre natürlich schön :3
Hatte ich dir ja ingame schon gesagt

An und für sich haben wir ja schon Silberwald...was ja auch Waldgebiet ist...


------------------
Euer Hamsterlein

Inaktiv
|
Thread-Ersteller



Frischling

Beiträge: 2

# Antwort: 3 - 18.07.2016 um 20:42 Uhr
Ja, "die Hamsterin",

die Sache ist nur die, dass 1. Silberwald mir etwas zu (...) Fantasie voll ist und 2. der/die Owner/in nicht mehr wirklich aktiv auf Cubetasia spielen wird und es wahrscheinlich so etwas anderes ist.
Außerdem meine ich mit Wald einen sehr dichten Wald und nicht wie den Wald aus Silberwald.
Und wenn ihr mich noch weiter so hetzt mit einer Geschichte, warum denkt ihr euch den nicht eine für mich aus ?
Mir wird da bestimmt noch was einfallen, aber warum meine wertvolle beschrenkte Fantasie verschwenden für ein Projekt, was derzeit noch gar nicht freigegeben wurde?

Mfg
Zitroto


Inaktiv
|



Owner
Owner

Beiträge: 155

# Antwort: 4 - 18.07.2016 um 21:01 Uhr
Da du uns nur nervst ist sie somit freigegeben (Ausnahme).
Bitte reiche deine Geschichte nach.

PS: du hast 1 Gebäude frei das du im Kreativ bauen darfst.

GENEHMIGT


Zuletzt editiert von Zage am 18.07.2016 um 21:02 Uhr (1x Editiert)
Inaktiv
|
Thread-Ersteller



Frischling

Beiträge: 2

# Antwort: 5 - 19.07.2016 um 10:24 Uhr
So,

ich habe mich mal an eine Geschichte versucht, ich hoffe das sie den Erwartungen gerecht werden konnte.

Die Geschichte von Lost Forest.

In einem Wald wo sich weder Leben als auch Tod hineinverirrt gibt es ein altes prachtvolles Haus.
Es mag sein, dass dieses Haus einen aufrechten Eindruck schindet, aber in diesem Haus trugen sich seltsame Dinge zu.
Es war damals spät in der Nacht Miss Hobbs brachte der Hausbesitzerin noch etwas Wasser. Dann wurde es schnell ganz ruhig im Haus, sodass man eine Stecknadel fallen hören könnte. Am nächsten Tag, erwachte die treue Dienerin auf. Verspätet stand sie auf dem Bett auf, um sich zu waschen. Sie hörte schon von ihrem Gemach das Kindergeschrei im anderen Gebäude Teil. Die Hausbesitzerin Miss Ward ist hier mit ihrem Mann Mister Ward vor einigen Monaten hergezogen. Das Haus liegt relativ abgeschottet von Menschen, aber es braucht nicht lange mit dem Auto um zur nächsten Stadt zu gelangen. Beim erbau des Hauses wurde früh darauf geachtet, die Lage des Hauses so auszunutzen, dass man selbst dieses riesige Gebäude nicht von oben erkennen kann. Miss Hobbs, die Dienerin ist der Familie schon lange bekannt, da sie mehr als 5 Jahre für die Wards Arbeit leistet. Der Waschvorgang wurde schnell beendet, da Hobbs heute sehr viel vorhat. Sie muss sich um die Kinder kümmern, Wäsche machen, die Betten beziehen, Uhren aufziehen und Staub aufwischen. Sie fing auch gleich mit der Arbeit an, indem sie für das große alltägliche Frühstück sorgte. Es gab dort leckere Speisen. Erst am Abend, als alle zu Abend gegessen hatten, gingen die Eheleute Wards aus dem Haus. Da passierte das seltsame. Alle Türen des Hauses gingen auf und Wind durchflutete das Haus. Es ging ein Geheule los und alle anwesenden waren starr vor dem Kaminofen. Langsam legte sich der Wind und es wurde kalt. Der Kamin war still und brachte kein Licht mehr. Die letzten Holzreste verglühten. Und die Stille ging herum. Was war passiert?
Hobbs machte sich schnell auf die Suche, nach etwas Licht um nicht weiterhin im Dunkeln zu sein. Die Kinder sind so sehr in Angst verfallen, dass sie sich nur kaum trauten auf zu stehen. In der Küche angekommen nahm die Dienerin die Packung Streichhölzer. Sie strich eins der Hölzer an der Reibefläche und kaum ein Funken und das ganze Haus explodierte. Die Explosion war so groß, dass selbst die Städte die mindestens 20 Meilen entfernt war diese spüren konnten. Als sich erste Löschwagen zum Ort begaben fanden sie nichts. Das Haus war weg, alles was dem Wald genommen wurde, hat der Wald wiederbekommen.
Die Eltern Wards wurden bis dahin auch nicht mehr gesichtet. Selbst nach mehreren Untersuchen war dennoch unklar, wieso das Haus explodiert ist aber viel mehr war unklar, wieso das Haus verschwand. Es bleibt also unklar, für den Rest der Zeit, was an diesem Abend passiert war.

Mfg
Zitroto


Inaktiv
|
Antworten: 5
Seite [1]


Sie müssen sich registrieren, um zu antworten.
Copyright & Design 2016 by Zage